18.08.2016

Bei der Unternehmensgruppe Brüder Schlau GmbH & Co. KG wurde in der Hauptverwaltung in 32457 Porta Westfalica das Abrechnungssystem von actioPOS erfolgreich eingeführt.

Die Mifare Karten werden an einem Kombiautomaten aufgewertet. An diesem Gerät können weiterhin Gäastekarten gegen Pfand bezogen werden und Karten gegen Auszahlung des Rustguthabens zurück gegeben werden.

An einer Kaffeemaschine und der Kasse im Betriebsrestaurant kann bargeldlos gezahlt werden.

Alle Daten sind über die online Plattform jederzeit für alle berechtigte Stellen einzusehen.

Ein Datenaustausch von Statistiken und Kartensperrungen/ -neuanlagen erfolgt automatisch per Datenaustausch mit dem actioPOS Abrechnungssystem und der Personalabteilung.