actioPOS Schulverpflegung
actioPOS Schule (Schulverpflegung) – ein Produkt der Kalisch GmbH

Beeinflusst durch unsere jahrzehntelange intensive Erfahrung in der Gastronomie- und Gemeinschaftsverpflegung haben wir actioPOS Schulverpfegung entwickelt, ein Produkt, welches höchsten Bedienkomfort, technische Sicherheit und absolute Anpassung an die Anforderungen Ihrer Schulverpflegung verspricht.

Gerne stellen wir Ihnen vor, wie actioPOS Schulverpflegung die aktuellen Anforderungen an die Abrechnung an Ihrer Schule erfüllt.

Speiseplan

Das System

Das Schulverpflegungs-System besteht aus einem internet-basierten Menüvorbestellsystem und optional angeschlossenen Geräten wie einem Abbuchungsterminal, einem Abholterminal, einer Kasse für den Pausenverkauf, einem Aufwertautomaten zur Bargeld-Einzahlung und Automatenschnittstellen für den bargeldlosen Verkauf an Warenautomaten, Getränkeautomaten und Kaffeemaschinen.

Zur Teilnahme an der bargeldlosen Schulverpflegung erhält jeder Schüler eine Karte, einen berührungslosen Transponderchip oder einen Schülerausweis mit Barcode.

Die Einzalung auf das Schülerkonto erfolgt per Überweisung auf ein Bankkonto. Hier bieten wir Ihnen im Rahmen unserer Vollservice-Option eine Verwaltung über ein Treuhandkonto an.

Die Abrechnung der Schulverpflegung kann auch als Lastschrift- System eingerichtet werden. Hier werden die Beträge vorfällig, oder im nachhinein per Lastschrift eingezogen.

Eine Bar-Einzahlung kann an einem Aufwertautomaten, oder an einer Kasse erfolgen.

Eine Anbindung von paypal® ist optional möglich.

An einem Menüvorbestellsystem im Internet können sich die Schüler, die Eltern und die Lehrer an dem bargeldosen Schulsystem einloggen. Hier werden die Menüs für einen Zeitraum eingegeben und können bestellt werden.

An einem Terminal an der Ausgabe werden die Karten vorgehalten und der Schüler erhält das für Ihn vorbestellte Essen.

Das bargeldlose Abrechnungssystem für die Schulverpflegung ist intuitiv bedienbar und kann sofort von allen Schülern genutzt werden.

Sie haben Fragen?

Sprechen Sie uns an! Die Experten von Kalisch beraten Sie jederzeit gerne! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

02366 95 96 0 Jetzt anfragen

actioPOS Kassensysteme für die Kantinenabrechnung

  • als Verkäufer-, Selbstkassierkasse, Abbuchungsterminal erhältlich
  • einfache und intuitive Touchscreenbedienung mit grafischer Benutzeroberfläche
  • vorbereitet für den Anschluss von diversen Kartenlesern (LEGIC, HITAG, Mifare DESFire, u.v.m.), Drucker, Scanner, Checkoutwaage, Bargeldlade und Kundedisplay
  • definierbare Artikeldirekttasten, Kostenstellenbuchungen, Erfassung geldwerter Vorteil (Zuschuss), Inner-/Ausser-Hausverkauf und optionale Aufwertungsfunktionen an der Kasse
  • Druck von Kurz- und Zwischenberichten, Speicherung von Umsatzdaten und Ereignissen
  • Zählgeld Eingabe, Kassiererselbstabrechnung
  • Offlinefunktion, Fernwartung, Datenaustausch via LAN und WLAN
  • Aufwertung oder Lohneinhaltung
  • Internetanbindung

Erweiterungsmöglichkeiten

Das actioPOS System für die Kantinenabrechnung lässt sich individuell erweitern und passt sich den Anforderungen optimal an. Modernste Hard- und Softwaretechniken garantieren Ihnen auch für zukünftige Anforderungen volle Kompatibilität bei Erweiterungen und optionalen Anpassungen.

Als bargeldloses Abrechnungssystem können Schnittstellen zu Ihrer Lohn- und Gehaltsbuchhaltung bereitgestellt werden.

Somit haben Ihre Mitarbeiter die Möglichkeit komplett bargeldlos zu zahlen. Am Ende des Monats werden die Umsätze der Kantinenabrechnung von dem Lohn- und Gehaltskonto Ihrer Mitarbeiter abgezogen.

In der Kantinenabrechnung können Aufwerter integriert werden. An diesen Aufwertautomaten werden die Karten gegen Bargeld oder vom Konto aufgeladen.

Ein Gästekartenautomat kann Chipkarten an die Besucher oder Fremdfirmenmitarbeiter ausgeben.

Hier kann das Guthaben auch aufgewertet und die Karten können ausgezahlt und zurück gegeben werden.

Ein Info Terminal kann in das Kantinenabrechnungssystem integriert werden. Der Gast kann den aktuellen Status seiner Karte und seines Kundenkontos jederzeit nachverfolgen.

An dem bargeldlosen Kassensystem können verschiedene Warenautomaten, Getränkeautomaten und Kaffeemaschinen integriert werden. Hier wird ein Kartenleser eingebaut und somit die Geräte um das bargeldlose Zahlungssystem erweitert.

Flaschenrücknahmeautomaten sind ebenfalls in das Kantinenabrechnungssystem integriert und können bargeldlos betrieben werden.

Über Internet kann die Kantinenabrechnung über ein Menüvorbestellsystem erweitert werden.

Hier können die Gäste Artikel aus einem Wochenplan auswählen und an einem Abbuchungsterminal an der Ausgabe wird nach auflegen der Karte das Menü angezeigt und kann von dem Kantinenpersonal ausgegeben werden.

Eine Produktionsplanung ist somit für den Caterer ohne großen Aufwand in dem actioPOS Kantinensystem realisierbar.

  • Aufwertautomaten (BAR, UNBAR, EC, Kreditkarten, apple/google pay, etc. auch kombiniert)
  • Informations-, Menüvorwahl- und Abbuchungsterminals
  • Gästekartenautomaten (inkl. Aufwertung (bar/EC), Kartenausgabe gegen Pfand, Rücknahme und Auszahlung)
  • Menüvorbestellsystem über Webbrowser (Internet)
  • Kartenleser für diverse Kaffeemaschinen, Snack- und Getränkeautomaten
  • diverse Zutrittssysteme (Schranken, Drehkreuz, etc.)

Die Management-Software

Die Abrechnungssoftware ist die zentrale Einheit des Kantinen Abrechnungssystems. Die Management Software ist eine Webbasierte Anwendung und wird auf einem Webserver oder einem internen Server installiert.

Hier werden alle Daten aus den bargeldlosen Kassen und Abrechnungssystemen gesammelt und ausgewertet. Berichte werden finanzkonform erstellt und diverse Statistiken helfen bei der Betriebsdatenanalyse.

Alle Kassen, Aufwerter und Automaten sind per Netzwerk oder Internet mit der Software verbunden. Sollte eine Verbindung kurzfristig nicht zur Verfügung stehen, ist auch eine Offlinenutzung möglich.

Alle Kassen, Aufwerter und Automaten speichern die Daten zusätzlich lokal. Somit ist eine weitere Sicherheit vor Datenverlust gegeben.

Alle Daten sind jederzeit für Ihre Kantinenabrechnung verfügbar und werden permanent gesichert.

  • unbegrenzte, rechteabhängige Verwaltungsarbeitsplätze
  • durch Internethosting Zugriff jederzeit und ortsunabhängig möglich
  • komplette Managementfunktionen mit vielseitiger Berichts- und Statistikfunktion
  • zentrale Konfiguration und Abrechnung aller angeschlossenen Geräte
  • manuelle und automatische Datenübertragung und Datenspeicherung
  • Fernwartung der Managementsoftware und der Endgeräte
  • individuelle Hardware- und Softwareerweiterungen sind möglich
  • Schnittstellen zu Warenwirtschaftssystemen & Lohneinhaltung (SAP, PAISY, und andere)
  • erfüllt die Voraussetzungen des Schreibens des BMF vom 26.11.2010 (GDPdU/GoBD) und die Anforderungen an Kassensysteme ab 2020 (TSE, DESFinV-K)

Für weitere Informationen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach an.

Jetzt unverbindlich anfragen 

Kasse

Jetzt unverbindlich anfragen

Sprechen Sie uns an! Die Experten von Kalisch beraten Sie jederzeit gerne! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!